imageBugfix.png
Fachgruppe
ILL-BW

Positionspapier zur geplanten Einführung von MS365 und weiteren proprietären Tools in Baden-Württembergs Schulen

Bildung in BW ist Open Source - aber wie lange noch?

Baden-Württembergs Schulen profitieren seit Langem von einer exzellent aufgestellten digitalen Infrastruktur, Open Source und Datenschutzkonform. Lernmanagementsystem, zentrale Netzwerklösungen, Supportnetz, sichere Notenverwaltung, Schulmails und seit Corona nun auch ein Videokonferenzsystem mit methodischer Abstimmung auf Schule - alles auf landeseigener Infrastruktur und mit etablierten Fortbildungsstrukturen.

Nun plant das Kultusministerium allerdings, ohne Not und völlig konträr zur Open-Source-Strategie des Landes, einen Umstieg auf kommerzielle Produkte, darunter MS 365, aber auch eine zweite Lernplattform und mehr.

Wir sehen darin den Bildungsauftrag der öffentlichen Schulen gefährdet - stellen doch Nachhaltigkeit, Verbrauchererziehung und Demokratieerziehung zurecht als Leitperspektiven über unserem Bildungsplan.

Die Position der ILLBW sowie deren inhaltliche Fundamente haben wir als Positionspapier zusammengefasst.

Eine skizzierte Bestandsaufnahme zu Schul-IT-Diensten, die zuverlässig laufen und vom Land schon lange bereitgestellt werden, haben wir auch zusammengestellt - vielleicht hilft dies auch Ihrer Schule, die bereits vorhandenen Dienste gewinnbringend einzusetzen.

Wie kann man sich wehren?

Derzeit versuchen wir gemeinsam mit weiteren Verbänden, zu klären, welche weiteren Schritte möglich sind.

Betroffene - also Lehrkräfte und Eltern mit Kindern an Schulen, die MS365 nutzen bzw einführen möchten - können auf jeden Fall schonmal eine Datenschutzauskunft bei der Schule stellen. Diese kann eigentlich nicht vollständig erfolgen, da es keine Rechtsgrundlage für die Übertragung der Telemetriedaten in die USA gibt.

Ein Musterschreiben sowie weitere Informationen über die Datenschutzauskunft finden Sie bei Digitalcourage.

Weiteres zum Thema Office 365 in Schulen

Stellungnahmen

Wir mischen uns ein! Unsere Stellungnahmen zum aktuellen Bildungsplan finden Sie auf dieser Seite.

Ältere Stellungnahmen zu Informatik in der Schule finden Sie hier in umgekehrt chronologischer Reihenfolge: